AKTUELL/NEWS

Ab Mai 2022

Via PERFORMING ARTS PROGRAM

Einzelberatung/Coaching

Themenschwerpunkt: Strategieplanung
Zeit: nach Absprache, Anmeldung via PAP

Beratungsangebot
Die Beratung kann für unterschiedliche Anliegen freier Künstler:innen und Kulturschaffender sowie künstlerischer Teams/Institutionen genutzt werden: Bewusstmachen der eigenen Identität, Kultur/Wertesystem, Ziele bzw. gewünschten beruflichen Veränderung. Bewusstmachen der eigenen Stärken: Wer bin ich, was biete ich an? Proaktive Strategieentwicklung, um diese Wünsche und Ziele zu erreichen. Resilienz und Selbstbewusstsein entwickeln gegen Scham, Vergleichen oder das Gefühl, den beruflichen Umständen ausgeliefert zu sein. Selbstreflektion, Selbstpflege und Verantwortung für sich selbst übernehmen. Erkennen von Blockaden und Herausforderungen und sich diesen zu stellen. Erkennen und Kommunizieren von eigenen Grenzen. Eine Arbeitskultur und -kommunikation des Miteinander und des gegenseitigen Verständnisses anstelle von Gegeneinander oder Übereinander kreieren. Weitere und neue Wege der kreativen Zusammenarbeit finden. Die Beratung bietet dabei einen sicheren, unterstützenden und herausfordernden Rahmen. Sie nimmt die jeweiligen persönlichen oder Team-Anliegen als Ausgangspunkt und versucht sich eher auf die zukünftigen Möglichkeiten als auf die vergangenen verpassten Chancen zu konzentrieren.

Beratungssprachen
Deutsch, Englisch

Single consulatation/coaching

Area of Special Focus: Strategy Planning
Advisor: Eva Hartmann
Time: By arrangement via PAP

Advisement Topics
The advisement sessions can be used to address a variety of questions by independent artists and culture makers as well as artistic teams and institutions: raising awareness of one’s own identity, culture/value system, goals and/or the desired professional change. Raising awareness of one’s own strengths: who am I, what do I have to offer? Proactive development of strategies for achieving these desires and goals. Developing resilience and self-confidence against shame, comparisons or the feeling of being at the mercy of one’s professional circumstances. Self-reflection, self-care and taking responsibility for oneself. Recognizing blocks and challenges and then overcoming them. Recognizing and communicating one’s own limits. Creating a working culture and communication of togetherness and of mutual understanding instead of against each other or above or below one another. Finding additional and new paths for creative collaboration. The advisement sessions provide a safe, supportive and challenging framework for this. She takes the respective personal or team concern as her point of departure and tries to concentrate more on the future opportunities than on the missed chances in the past.

Advisement Languages
German, English

————————————————————————————-

Ab Januar 2022

Via KUBUZZ

Weiterbildungs- und Coachingprogramm in Baden-Württemberg

Coaching/Strategieentwicklung

Das Coaching kann für unterschiedliche Anliegen freier Künstler:innen und Kulturschaffenden in Baden-Württemberg genutzt werden:

  • Bewusstmachen der eigenen Ziele bzw. gewünschten Veränderung. Bewusstmachen der eigenen Stärken, wer bin ich, was biete ich an? Proaktive Strategieentwicklung, um diese Wünsche und Ziele zu erreichen.
  • Resilienz und Selbstbewusstsein entwickeln gegen Scham, Vergleichen oder das Gefühl, den Umständen ausgeliefert zu sein. Selbstreflektion, Selbstpflege und Verantwortung für sich selbst übernehmen. Erkennen von Blockaden und Herausforderungen und sich diesen stellen. Erkennen und Kommunizieren von eigenen Grenzen. Mit vollem Herzen da sein, wo man sein möchte.

Das Coaching bietet Dir dabei einen sicheren, unterstützenden und herausfordernden Rahmen. Es nimmt Dich und Dein Anliegen als Ausgangspunkt und ist positiv in die Zukunft gerichtet.

 

———————————————————————————————-

Upcoming Action Learning Sets:  Strategieplanung in Krisenzeiten
Webinar mit Eva Hartmann
Zeiten: 23. April | 15:00 – 17:00 Uhr, 29. April | 15:00 – 17:00 Uhr, 6. Mai | 15:00 – 17:00 Uhr
(Die angegebenen Termine sind Folgetermine)
Zugang: Das Angebot findet online statt, der Zugang wird bei der Anmeldung mitgeteilt

Im Webinar in Form eines Action Learning Sets arbeitet man als Team, kommuniziert und lernt gemeinsam an einem direkten Problem/Aufgabe/Fragestellung. Pro Termin werden zwei Personen die Möglichkeit erhalten, ihre persönliche Fragestellung und Herausforderung in Bezug auf die durch das Coronavirus veränderte Lebens- und Arbeitssituation mit der Gruppe zu bearbeiten. Inhaltlich geht es darum, den Menschen in einem geschützten Rahmen zu assistieren, sich selbst mental und physisch zu rüsten und für die kommende Zeit aufzustellen. Was könnte ich machen in Zeiten, in denen Aufträge wegbrechen, keine Abläufe mehr in bekannten Bahnen laufen und Ideen gefragt sind, über die nächste Zeit zu kommen

Anmeldungen bitte bis spätestens 17. April 2020 an beratung(at)pap-berlin.de

Upcoming Action Learning Sets: Strategy Planning in Times of Crisis
A webinar with Eva Hartmann
Times: April 23, 2020 | 3:00 to 5:00 pm, April 29, 2020 | 3:00 to 5:00 pm, May 6, 2020 | 3:00 to 5:00 pm
(The dates listed here are consecutive events)
Access: This event will take place online, access to it will be provided upon registration

In this webinar in the form of an action learning set, the participants will work as a team, communicate and learn together on the basis of a direct problem / task / question. On each date, two people will receive the opportunity to examine their personal question and challenge due to the changed living and working situation due to the novel coronavirus with the group. In terms of content, the focus is placed on assisting people in a safe space, preparing oneself mentally and physically and getting ready for the coming times. What can I do in a period where there are no more funding applications, nothing works the way it used to and ideas are urgently needed for how to survive the near future?

To register, please send an email to beratung(at)pap-berlin.de by April 17, 2020, at the latest.